Fetische - Arten und Formen der Fetische (Fetischismus)

Fetischarten (Fetischformen) sind so individuell wie der Mensch

Ein Fetisch stellt heute Lebensqualität dar. Noch vor einem Jahrzehnt war ein Fetisch ein gesellschaftliches Tabu-Thema. Bloß nicht auffallen. Fetisch war früher eine Untergruppe von BDSM und da war dann  in der Regel LLL gemeint (Lack, Leder, Latex).

Mit Fetisch an sich haben sich dann Wissenschaftler und Unis mit der dahinterstehenden Psyche befaßt und wichtige und wertvolle Erkenntnisse gezogen. Dadurch hat der Begriff Fetisch an Bedeutung gewonnen und auch allmählich an immer mehr gesellschaftlicher Akzeptanz.

So individuell wie der Mensch sind auch seine Fetischarten. Es gibt eigentlich nicht DEN Fetisch, weil hier sehr stark die Gefühlsebene angesprochen wird, die nun mal bei jedem anders ist.

Ihr Fetischlexikon beschreibt letztlich jeweils einen allgemein gültigen Oberbegriff, der jedoch individuell großen Spielraum im Ausleben ermöglicht.

Fetisch hat einen Namen: -philie

Bezeichnungen vieler Fetische enden mit -philie.

Philie stammt aus dem griechischen und bedeutet etwa wie "Liebe zu" oder "Freund von". Das ist das Gegenteil von -phobie, das eine Abneigung bezeichnet.

Übersicht der bekanntesten Fetischarten (Fetischformen)

Fetisch Artem in Bezug auf Sachen/Gegenstände

Fetisch

Agalmatophilie

Amomaxia

Acrophilie

Dämonophilie

Bedeutung

Statuen, Puppen

Sex in gepakten Autos

Spinnen

Dämonen/Geister

Summing up...

. 
. 

Fetisch in Bezug auf Handlungen

Fetisch

Autagonistophilie

Bondage

Dippoldismus

Ecouteurismus

Emetophile

Exkrementophilie

Klismaphilie

Omorashi

Symphorophilie

Bedeutung

meint das "zufällige" nackt zeigen

Fesselspiele

SM-Paare beim Sex zusehen

Erregung durch heimlisch zuhören

Erregung durch Erbrochenes

Ausscheidungen (Kot, Ulrin, Speichel)

Aus-/Einlaufen aus dem Anus

Volle Blase, Herumtrippeln (Jap.Subkult.)

Unfälle, Katastrophen

Summing up...

. 
. 

Fetisch Arten in Bezug auf Gefühle

Fetisch

Algophilie

Apotemnophilie

Asphyxiophilie

Autassassinophilie

Bedeutung

Lustschmerz

Selbstamputation (sich vorstellen)

Todesangst durch Strangulation

Todesangst d.Inszenierung eig. Tötung

Summing up...

. 
. 

Fetische in Bezug auf Personen oder deren Eigenschaften

Fetisch

Akrotomophilie

Alivinolagnie

Amaurophilie

Anasteemaphilie

Autofetischismus

Axilismus

Bedeutung

Menschen mit Amputation

Bauch (z.B. ansehen, streicheln, riechen)

Sex mit blindem Partner

wesentlicher Körper-Größenunterschied

selbstverliebt (ausgeprägt.Narzißmus)

Achselhöhlen

Geruchsfetisch

Summing up...

. 
. 

Fetische in Bezug auf Orte/Örtlichkeiten

Fetisch

Amomaxia

Acrophilie

Hodophilie

Bedeutung

Sex in geparkten Autos

Sex in großen Höhen

Erregung durch fremde Orte (auf Reisen)

Summing up...

. 
. 

Fetische mit Rollenspiel

Fetisch

Agonophilie

Anaclitismus

Androminetophilie

Autogynophilie

Autonepiophilie

Chrematistophilie

Cisvestismus

Harpaxophilie

Zoomimik

Bedeutung

Vergewaltigungs-Spiele

Tragen von Windeln

Frauen tragen Mänerkleidung

Männer empfinden sich als Frau

Verhalten als Baby

Rollenspiel Prostutition

symbolhafte Kleidung (z.B. Uniform)

Lebendmöbel/Lebendinventar

Raubüberfall (gespielt)

Petplay (sich wie ein Tier verhalten)

Summing up...

. 
. 

LIVE-Chat Crew ( 0 )

listNoModsOnlineAction

LIVE-Chat Teilnehmer ( 0 )

Damit jeder mal in der Liste oben sichtbar ist, wird zufällig sortiert (Aktualisierung alle 90")...

Weitere Suchwerkzeuge wenn angemeldet...