Effemination - ein Sexbegriff den Sie nicht kennen? Hier wissen Sie Bescheid, wie zum Beispiel auch wie Einlauf bis Ejakulationsstörung und deren Bedeutung

Effemination

Effemination besagt, daß psychische und/oder psysische weibliche Eigenschaften bei einem Mann vorhanden sind.

Effemination bezeichnet man umganssprachlich auch als Verweiblichung. 

Der Begriff Effemination kommt aus dem altgriechischen und bedeutet weich.

Es kann auch nicht nur Männer betreffen sondern auch ganze 'Gruppen.

Beispielsweise können Homosexuelle auf Grund ihrer Effemination ausgegrenzt werden.

Eigenschaften können sein.

  • Effemination kann hohe Stimme bedeuten
  • Effemination kann verringerten Bartwuchs bedeuten
  • Effemination kann Einlagerung von Fettgewebe an Hüfte und Schultern bedeuten
  • Effemination kann ein erkennbarer Brustwuchs bedeuten

aber es gibt keine Regel.

Effemination wird von der Gesellschaft in der Regel nicht akzeptiert.

Bei wirklicher Effemination empfinden in der Regel diese Männer auch weiblich.

Es gibt aber auch Männer, die es übertrieben rüberbringen und damit nur etwas vorspielen, in der Regel ist das aber eher nicht der Fall.

 

 

LIVE-Chat Crew ( 0 )

listNoModsOnlineAction

LIVE-Chat Teilnehmer ( 0 )

Damit jeder mal in der Liste oben sichtbar ist, wird zufällig sortiert (Aktualisierung alle 90")...

Weitere Suchwerkzeuge wenn angemeldet...