Sexgesetz in Uruguay - hier kann ein Seitensprung lebensgefährlich sein

In Uruguay darf ein betrogener Ehemann bei einem Seitensprung den Liebhaber umbringen.

Ein Sexgesetz erlaubt dem Ehemann, wenn er einen  Liebhaber  seine Frau in flaganti erwischt, darf er selbst Recht anwenden.

Das skurrile Sexgesetz erlaubt ihm, entweder

  • den Liebhaber umbringen oder
  • ihn "nur" kastratieren. Zudem darf er
  • seiner untreuen Ehefrau die Nase abschneiden

Unser Rom-Nerd meint:

Dieses Sexgesetz ist echt übel...

Auch das ist interessant:

Es soll sogar ein Geschäftsmodell geben, mit dem Ausländer so richtig abgezockt werden. Statt der Kastration können sie sich für viel viel Geld freikaufen.


Dafür hat Uruguay aber einige Besonderheiten, die nichts mit einem Sexgesetz zu tun haben:

LIVE-Chat Crew ( 0 )

listNoModsOnlineAction

LIVE-Chat Teilnehmer ( 0 )

Damit jeder mal in der Liste oben sichtbar ist, wird zufällig sortiert (Aktualisierung alle 90")...

Weitere Suchwerkzeuge wenn angemeldet...