Bin ich devot? Ein Mini-Test und Einschätzung von Test auf devot überhaupt

Ob Du devot bist? Dieser Mini-Test kann Dir zu einer ersten Einschätzung verhelfen. Devot steht meistens in einem sexuellen Zusammenhang. Deshalb sind die Testfragen darauf bezogen.

Vergib für diesen Test pro Frage Punkte von 0 bis 10

Vergib die Punkte nach dieser Einschätzung:

  • 0: schreckt mich eher ab und ist ein Lustkiller, Situation sollte zwingend abgebrochen werden
  • 1: ist ein Lustkiller, die Situation sollte bald beendet werden
  • 2: erregt mich nicht
  • 3: schön anzusehen, erregt mich aber nicht
  • 4: erregt mich nur im Zusammenhang mit anderem etwa dem Denken an einen Film, an Toys
  • 5: erregt mich nur einen Touch
  • 6: erregt mich etwas, jedoch fehlt der Kick, etwas einfallslos
  • 7: erregt mich einigermaßen,mittelmäßig, 
  • 8: erregt mich stark
  • 9: erregt mich sehr
  • 10: erregt mich extrem

Notiere Dir die Punkte und addiere sie am Schluß auf.

Beantworte ehrlich und zügig diese Fragen

  1. Während der Behandlung interpretiere ich aus seinem Gesichtsausdruck und evtl. Worten Freude an meiner Behandlung.

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  2. Ich muß ihn/sie oral befriedigen - situationsbedingt oder jederzeit auf Anordnung, sogar außer Haus

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  3. Ich bin wehrlos ausgeliefert (z.B. Fesseln, Käfig, Andreaskreuz, Streckbank etc.)

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  4. Ich werde als Sexspielzeug, Sexobjekt benutzt, einfach so oder ritenmäßig und kann mich nicht wehren (z.B. Handfesseln)

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  5. Mir ist ein Orgasmus verboten, bis er ausdrücklich gestattet wird

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  6. Mein Orgasmus, den ich sehr ersehne, wird geschickt immer und immer wieder hinausgezögert, bis ich glaube, nicht mehr zu können

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  7. Ich werde spontan und ohne Vorankündigung als Sexspielzeug, Sexobekt benutzt, einfach so und bin auf die eine oder andere Weise wehrlos (z.B. Handfesseln, Fixierung am Bett oder einem Show-Tisch).

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  8. Ich werde vorgeführt

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  9. Ich muß sexuelle Handlungen an mir vornehmen vor meinem Partner und/oder evtl. einem oder mehreren Zuschauern (z.B. masturbieren)

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  10. Vor und während einer Behandlung weiß ich nicht, was auf mich zukommt. Wie ich behandelt werde, ob und welche Schmerzen ich erdulden muß.

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  11. Mir werden auf verschiedene Weise Schmerzen zugefügt durch verschiedene Toys.  Evtl. muß ich dabei verschiedene Regeln einhalten

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  12. Mir werden Schmerzen zugefügt, die mich an den bis an meine Grenzen bringen

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  13. Mir werden Schmerzen zugefügt, die mich über meine Grenzen bringen

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  14. Durch Erleiden von Schmerzen wird mein Orgasmus immer wieder und/oder nach belieben hinausgezögert

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.
  15. Nach einer Behandlung sind Spuren sichtbar, je nach Vereinbarung auch für Dritte

    Vergebe entsprechend obiger Staffel von 0 (Abbruch) bis 10 (erregt mich extrem) Punkte.

Auswertung des Test auf devot

Damit Sie nicht während des Tests oder vorher gucken, befindet sich die Auswertung auf einer gesonderten Seite. 

Klicken Sie hier für die Auswertung.

Zum Test auf devot lesen Sie bitte diese Informationen

Die Aussagekraft des Test auf devot

Kein Test dieser Welt kann Dir zuverlässig sagen, ob Du wirklich devot bist sondern Dir eine "wahrscheinliche Richtung" aufzeigen. .Ohne Deine Lebensumstände und Lebensfaktoren zu kennen, kann kein Test zuverlässig sein, aber hilfreich sein für die eigene Einschätzung und das weitere Vorgehen.

Der Test auf devot als Basis zur ehrlichen Selbstbetrachtung und Selbstanalyse

Guck Dir zu jeder Frage die vergebenen Punkte an und denk ein wenig in Ruhe nach, ohne Dritt-Einfluß oder Streß. Sieh Dir Deine Punkte zu jeder Frage noch einmal einzeln an UND in der Kombination zu anderen.

Wenn Du vor allem ehrlich und ohne langem Überlegen geantwortet hast, wirst Du bei jeder Frage das eine oder andere empfunden haben. 

Hast Du beispielsweise bei den Fragen wo Schmerzen vorkommen wenig bis keine Punkte vergeben ist alleine das ebenso aufschlußreich wie wenn Du überall dort viele bis volle Punkte vergeben hast. Sie ergeben eine Tendenz, die Dir im positiven Sinne zu Denken geben sollte, was Du mit dieser Erkenntnis anfängst oder lieber nicht anfängst.

Diese Betrachtung der einzelnen Zuordnung und deren Zusammenhänge geben eine wesentlich größere Aussagekraft als die rein arithmetische Betrachung.

Kommunikation mit dem Partner ist der beste Test auf devot

Nachdem Du zu einem Ergebnis gekommen bist, solltest Du zusammen mit Deinem Partner darüber reden und, wenn ihr beide das wollte Langsam damit beginnen und die erste Phase bewußt im Dialog bleiben. Jede Session leidet unter zu frühem Gejammer. Während einer Session daher nur stoppen ODER pausieren, wenn es wirklich Sinn gibt oder nötig ist. Besonders im Anfang jedoch unbedingt nach der Session darüber miteinander sprechen. Das ist wichtig, um die Einschätzung, ob Du devot bist, weiter zu festigen oder umzukehren.

Übrigens...

Mann dominant - Frau devot?

Das ist eine Denkweise "alter Herren" und vollständig irreal.

Devot ist nicht abhängig vom Geschlecht oder Alter.

Lassen Sie sich nicht beirren von dem was andere denken, sagen. Folgen Sie Ihrem inneren Gefühl und dem Grad des Vertrauens zum Partner.

Es gibt mehr devote Männer als man denkt, nur stehen sie eher weniger dritten gegenüber dazu, aber das hat mit dem Grundbedürfnis an sich nichts zu tun. Wie man mit Devotheit letztlich umgeht, sollte Gegenstand gemeinsamer Betrachtung auf dem Weg zur Entscheidung sein.

In der Praxis weiter testen ob Du devot bist und evtl. Korrekturen gemeinsam besprechen

So wird aus dem Test auf devot ein konkreter Zustand

Wenn das nun entschieden ist, dann muß die Praxis folgen.

Am besten ihr geht es langsam an. Regeln oder Erfahrungen kann man schlecht zurate ziehen, weil es sich um zwei Individuen handelt mit ganz unterschiedlichem Background. Aber verkehrt ist folgendes allmähliche Hineinwachsen nicht:

  • Lass Dich anfangs verbal dominieren. Bekomme auf Zeit einen anderen Namen. Vielfach werden dabei Namen verwendet, die Deinen untertänigen Status betonen. Wenn Du damit Probleme haben solltest unbedingt reden und hinterfragen, ob Du das wirklich willst und kannst
  • Vereinbart leichte Regeln. Zum Beispiel in dem den Arm rücklings auf den oberen Ansatz Deines Pos legen mußt, wenn Du dem Partner gegenüber stehst oder in irgendeiner Weise begegnest. Das ist voll unauffällig aber führt Dich in Deinem Denken tiefer rein und fördert Dein Bewußtsein für devotes Verhalten
  • Dann steigert Euch langsam immer weiter hinein. Die Kommunikation ist auch jetzt besonders wichtig
  • Wenn die ersten Erfahrungen gemacht sind, dann baut Stück für Stück auch ähnliche Situationen ein, die Dich im Test ziemlich erregt haben. Bestätigt sich das? Dann verfeinern. Bestätigt sich das nicht, dann reden, reden, reden
  • Erst danach baut auch ähnliche Situationen ein, die Dich im Test wenig oder kaum erregt haben. Bestätigt sich das? Oder gibt es neue Erkenntnisse?

In der Testphase notfalls auch feststellen daß man sich doch falsch eingeschätzt hat und lieber dann nicht weiterführen. 

Ansonsten:

Auf diesen Erfahrungen aufbauend wächst und gedeiht alles weitere von selbst. Wenn das richtig angegangen wird, so wird es am Ende für beide Seiten eine Bereicherung werden.

LIVE-Chat Crew ( 0 )

listNoModsOnlineAction

LIVE-Chat Teilnehmer ( 0 )

Damit jeder mal in der Liste oben sichtbar ist, wird zufällig sortiert (Aktualisierung alle 90")...

Weitere Suchwerkzeuge wenn angemeldet...