Die skurrilsten Sex-Gesetze aus aller Welt * Spießer gegen Genießer

Skurrile Sexgesetze gibt es, da kann man fast nicht glauben, daß es sie auf dieser Welt gibt. 

 So gibt es etwa:

  • ein skurriles Sexgesetz, wo Mutti dabei sein muß
  • ein Sexgesetz, das gleichzeitiges Schach-Spielen verbietet
  • ein skurriles Sexgesetz, wo man den Eltern eine Kuh kaufen muß
  • ein Sexgesetz, das regelt, daß nur maximal 2 Dildos im Hause sein dürfen
  • ja an einem Ort ist sogar töten erlaubt. Wenn dort ein Ehemann seine Ehefrau in flagranti  bei einem Fremdsex erwischt, daß er entweder beide umbringen darf oder den Mann kastriert und der Frau die Nase abschneidet. Na wenn das kein skurriles Sexgesetz ist.

Skurrile Sexgesetze widersprechen dem normalen gesunden Menschenverstand oft

Sexgesetze geben eigentlich einen tieferen Sinn. So wie in Deutschland beispielsweise es Altersgrenzen gibt oder klar definiert ist, wann bestimmte Zustände als gegeben gesehen können, sollte man das eigentlich generell meinen.

Definition Skurril - was ist das eigentlich genau?

Skurril leitet sich ab von lat. scurrilitas, bedeutet etwa Possenreißerei und auch von scurra, bedeutet etwa Spaßmacher. Damit sind gemeint meist Leute aus niederem Stande die sich durch verächtliche Rollenspiele sich beispielsweise das eine oder andere Bier verdienten oder eine Mahlzeit. Der Begriff  Skurril wird auch gebraucht im Sinne von

  • absonderlich
  • verzerrt
  • eigenartig
  • wundersam
  • lachhaft

 

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem "normalen"  und einem skurrilen Sexgesetz?

Sexgesetze sind sinnvoll, wie Gesetze allgemein überhaupt. Was in Zentraleuropa Gültigkeit hat, verstehen wir unter normales Sexgesetz. Skurrile Sexgesetze hatten bei ihrer Entstehung durchaus einen tieferen Sinn, der jedoch meist ewig zurückliegt und auf anderen Wertvorstellungen beruht. So gibt es ein skurriles Sexgesetz, daß Mutti beim ersten Mal mit im Raum sein muß, um die Jungfräulichkeit bezeugen zu können. Das gibt es auch heute noch, wie praktikabel das ist oder praktiziert wird, darüber haben wir natürlich kein gesichertes Wissen. 

Nicht darüber hinwegheben

Mögen uns auch skurrile Sexgesetze oft ziemlich selbtsam oder befremdlich vorkommen:  Als sie entstanden gab es einen Hintergrund. Oft werden sie auch heute nicht mehr angewandt oder kontrolliert.  Wir dürfen uns aber nicht über andere Kulturen erheben. Man denke mal nach: Die meisten Menschen in Deutschland sind katholisch oder evangelisch., Aber warum? Aus Überzeugung? Das ist wohl eher die Minderheit. Man ist katholisch oder evangelisch, weil die Eltern es waren und man meist schon in jungen Jahre kommuniziert oder konfirmiert wurde. Das ist dann so geblieben, meist bis zum Lebensende. Nicht anders ist es bei anderen Völkern oder Ländern. Den Eltern eine Kuh kaufen, scheint uns heute wirklich skurril, wir lächeln. Aber als es entstanden war, hat man sich dabei was gedacht.

Sexgesetze in Deutschland - Ein Nein ist ein Nein

In Deutschland gibt es kein eigenes Sexgesetz, jedoch ein umfassendes Sexualstrafrecht. Wenn Sie mögen laden Sie sich auf Kripoz das refomierte Sexualstrafrecht als pdf herunter,

Nach westlicher Auffassung dient das Sexualstrafrecht insbesondere dem Schutz der individuellen sexuellen Selbstbestimmung. Hierbei spielen aber auch stark die öffentliche Sittlichkeit (Sittlichkeitsdelikte), Gesellschaftsordnung und die Ehe eine Rolle. In Deutschland gibt es rechtlich die Ehre der Familie oder dergleichen nicht, wie sie in anderen Kulturkreisen durchaus auch im Recht verankert sind. 

Das Jugendschutzgesetz tangiert eng mit dem Sexualstrafrecht und wird äußerst streng geahndet.

Das Recht auf sexuelle Selbstbestimmung Das Sexualstrafecht in Deutschland

Verbote und Strafandrohungen dienen in erster  Linie dem Recht auf sexueller Selbstbestimmung. Dieses wird  auf Art. 2 Abs. 1 in Verbindung mit Art. 1 Abs. 1 des Grundgesetzes geschützt 

Zu skurrilen Sexgesetzen gibt es kein wirklich gesichertes Wissen

Alle Infos, die hier zusammengetragen sind, wurden von uns nicht überprüft (und können es auch nicht) und basieren auf allgemein zugänglichen Informationen. Ob das immer wirklich so stimmt, ist meist schwer nachvollziehbar. Also lieber nicht dorthin ziehen, wo Sie den Fremdgänger töten dürfen, vielleicht hat sich das Gesetz mittlerweile auch schon geändert.

Skurrile Sexgesetze aus alle Welt in der Übersicht

Zu vielen Ländern haben wir skurrile Sexgesetze zusammengetragen. Natürlich kann das nicht vollständig sein. Blättern Sie einfach mal durch, lächeln Sie hier oder da und machen Sie ruhig im Chat mein ein kleines Witzchen draus, Ihr(e) Chactpartner(in) wird sicher mitschmunzeln.

LIVE-Chat Crew ( 0 )

listNoModsOnlineAction

LIVE-Chat Teilnehmer ( 0 )

Damit jeder mal in der Liste oben sichtbar ist, wird zufällig sortiert (Aktualisierung alle 90")...

Weitere Suchwerkzeuge wenn angemeldet...