Wissen über Fetisch - im Fetischlexikon Ihres Livechat

Fetisch bedeutet die Abkehr vom Normalen

Definition und Bedeutung der Fetische hier reichlich Infos

Wer einen Fetisch hat, wird durch bestimmte Gegenstände (Wäsche, Leder,  Heels) oder Körperteile (Füße) erregt. Man spricht von einem Vollfetisch, wenn nur dadurch die Erregung erfolgt oder ein Orgasmus herbeigeführt wird.

Ihr Fetischlexikon möchte Sie neugierig machen und/oder informierter

Einem Fetisch schreibt man magische Kräfte zu, die durch ein Körperteil (z.B. Busen, Fuß) oder einen Gegenstand oder Kleidungsteil (z.B. Wäsche, Lack/Leder/Latex (LLL)  Heels) in sexuelle Erregung versetzt. Das Fetischlexikon kann dazu beitragen, sich in die Sicht- und Gefühlswelt von Fetischisten hinein zu versetzen und so auch für sich selbst etwas mitzunehmen selbst falls es einen nicht ansteckt. Im Fetischlexikon werden Sie immer wieder von einem Geruch lesen oder von einem ganz besonderen Gefühl, beispielsweise beim Tragen von Latex.  Sich darüber auszutauschen mit anderen kann bereichernd sein.Aber niemand sollte über etwas urteilen, das er nicht kennt sondern Andersdenkende oder Andersempfindende respektieren, so wie man es auch umgekehrt erwartet.

Dieses Fetischlexikon informiert über sexuellen Fetischismus

Unser Wiki-System umfaßt auch ein Sexlexikon und eine kurze Übersicht von Sexbegriffen im Sexlexikon.

Es gibt Fälle wo man das eine nicht vom anderen trennen kann, es zusammengehört und ineinander greiift. In solchen Fällen legen wir die Hauptinformation auf den bedeutenderen Bereich und verweisen im jeweils anderen dann darauf. 

Das Fetischlexikon

  • ist ein umfangreiches Nachschlagewerk über die wichtigsten Fetische
  • ist eine Informationsquelle über Detailinfos zu den meisten Fetischen
  • ist eine Anregungsquelle zur Vertiefung bereits bestehender Fetische oder um sich an einen neuen Fetisch heranzutasten.
  • tabulos bezüglich Fetisch-Tipps und Informationen auch solche, die unterstützend zum Höhepunkt führen können.
  • gibt Dir Einblick in die oft bizarre Fetischwelt
  • beleuchtet die verschiedenen Fetischelemente wie Körper, wie Kleidung wie Situationen mit und um Fetisch sowie Praktiken die mit Fetisch zu tun haben.

Fetisch - was ist das denn eigentlich genau? (Versuch einer Definition)

Fetisch wird sowohl mit dem laetinischen  facticius, was für ‚nachgemacht, künstlich‘ steht und dem französichen fétiche, was für ‚Zauber[mittel]‘ steht, in Verbindung gebracht

Es gibt drei Arten von Fetisch:

  • Religiöser Fetischismus - das bedeutet die Verehrung bestimmter Gegemstände im Glauben an natürliche Eigenschaften. 
  • Sexueller Fetischismus - das bedeutet die Ausrichtung auf bestimmte Gegenstände oder Körperteile
  • Warenfetisch: Dieser kommt aus dem Marxismus und bezeichnet die gesellschaftliche Verehrung von Waren. In der Verfeinerung sind nach Marx auch Geldfetischismus und Kapitalfetischismus zu sehen.

Beim Fetischlexikon mitmachen

Das Fetischlexikon hat Wiki-Charakter und lebt daher vom Mitmachen. Beteiligen Sie sich in Form von neuen Beiträgen, neuen Erkenntnissen oder der Beschreibung neuer Fetische. Unter Wiki-Kreativwerkstatt ist alles für Sie vorbereitet.

Über das Fetischlexkikon hinaus: Bücher - eine Übersicht

Es gibt gute Fetisch-Bücher, die ich zum teil allgemein, zum Tei aber auch sehr speziell sind.

Im Internet gibt es nicht nur Amazon, es gibt auch gute andere Quellen, wie zum Beispiel www.buecherwelt-szb.de

Ergänzend zum Fetischlexikon: Fetisch-Filme

Meist ist eher den eingeweihten bekannt, welche Filme es darüber gibt. Eine Auswahl von Fetischfilmen bei Moviepilot verschafft hier einen ersten, guten Überblick.,

Im Fetischlexikon werden auch Umgebungsfaktoren beleuchtet

Ein Fetisch sollte generell eine Bereicherung sein. Er kann jedoch problematisch sein, wenn

  • unter dem Fetisch leidet. Zum Beispiel die Partnerin nur noch durch/mit dem Fetisch als "vollwertig" akzeptiert wird 
  • man auf keine gesellschaftliche Akzeptanz stößt (Mitmenschen das nicht tolerieren)
  • man den Fetisch heimlich ausleben muß und sich in peinliche Situationen bringen könnte (z.B. Mann im Lederrock, der bei einer Polizeikontrolle aussteigen muß)
  • ähnliche Situationen kann man sich reichlich ausdenken

Tipps im Fetischlexikon

An geeigneten Stellen wird immer wieder der eine oder andere Tipp gegeben. Dies stammen oft auch von Teilnehmern unseres Systems.

Stehen Sie zu Ihrem Fetisch und seien Sie offen

Seien Sie in der Partnerschaft, im Freundeskreis oder Vertrauten offen. Sie können nur Gegenseitigkeit erfahren wenn Sie Offenheit rüberbringen.

Das Fetischlexikon kann durch Wissen helfen, Vorurteilen zu begegnen

Vorurteile und Tabus, die unserem Denken zu Grunde liegen, sind in der Regel stärk geprägt durch unsere Erziehung und unser soziales Umfeld. 

Das unbekannte löst oft Unbehagen und Ablehnung aus und wird dadurch leicht gemieden. 

Wenn die Auseinandersetzung der Verdrängung weichen muss, entsteht unterbewusst ein Nährboden für Ausgrenzung und Ablehnung.

Von daher ist echtes Wissen wichtig und nur auf dieser Basis kann sich etwas ändern. Mit Allgemeinplätzen festigt sich eher "das gewohnte".

Unser Fetischlexikon legt daher Wert auf jeweils eine gute Darstellung und empfiehlt, generell sich won Wissen und Lebensneugier leiten zu lassen und nicht von "Geschwätz".

Charles de Bross gilt als Erfinder des Fetischismus

Charles de Bross führte 1760 mit dem Titel über den Dienst der Fetischgötter oder Vergleichung der alten Götter den Begriff des Fetischismus ein. Er war aber eigentlich ein großes französicher Gelehrter.

LIVE-Chat Crew ( 2 )

LIVE-Chat Teilnehmer ( 463 )

Damit jeder mal in der Liste oben sichtbar ist, wird zufällig sortiert (Aktualisierung alle 90")...

Weitere Suchwerkzeuge wenn angemeldet...


Vorsprung durch Wissen

Für Olfaktophilie brauchen Sie eine gute Nase

denn dabei geht es um einen Geruchsfetisch der anderen Art..Es handelt sich eher um Gerüche, die von den meisten Menschen als unangenehm empfunden werden. Lesen Sie mehr über Olfaktopilie in unserem gerade entstehenden Fetischlexikon.

Lesen Sie mehr über Olfaktophiilie...




Spruch zum Nachdenken


Minirock verboten

Wenn Sie in einem bestimmten Ort in Italien - dem Lande Cassanovas und Amore - leben oder sich aufhalten, besonders wenn.. .. - Lesen sie noch mehr  skurrile Sexgesetze der Welt