Sexbegriffe von Oa-Oe wie z.B. Objektophilie, der sexuellen Vorliebe zu unbelebten Gegenständen

Sexbegriff Objektophilie

Objektophilie ist die sexuelle Vorliebe zu unbelebten Gegenständen. Man spricht auch von Objektsexualität, was nicht mit einem Fetisch gleichzusetzen sei.

 

Obszön

Obszön steht für anstößig oder unanständig. Der Begriff, den es schon bei den Römern gab, hat sich im Laufe der Zeit gewandelt und steht heute für alles, was das Schamgefühl anderer erheblich verletzt 

Oculophilie

Oculophilie ist die sexuelle Erregung durch Augen und damit auch ein Fetisch. Wenn Sie möchten finden Sie mehr in unserem Fetischlexikon/Oculophilie.

Oculolinctus

Oculolinctus ist die sexuelle Erregung durch lecken der Augäpfel und damit auch ein Fetisch. Wenn Sie möchten finden Sie mehr in unserem Fetischlexikon/Oculolinctus.

Odexalagnie

Odexalagnie bezeichnet die sexuelle Stimulation durch Bisse.

LIVE-Chat Crew ( 0 )

listNoModsOnlineAction

LIVE-Chat Teilnehmer ( 0 )

Damit jeder mal in der Liste oben sichtbar ist, wird zufällig sortiert (Aktualisierung alle 90")...

Weitere Suchwerkzeuge wenn angemeldet...